Bericht zum u8-Saisonabschlussfest

altclip_image001Das Abschlussfest der U8-Unizwerge war schön. Wir haben gemeinsam mit unserem Trainer Thorben und unseren Eltern am AOK-Spielplatz im Clara-Zetkin-Park bei schönstem Frühsommerwetter gefeiert. Das Fest begann mit einer Schnitzeljagd. Wir hatten mehrere Stopps an denen wir Spiele gespielt haben, zum Beispiel Staffelspiele oder „Schere, Stein, Papier“.

Weiterlesen ...

Basketballer beim Flizzy-Sportfest

altclip_image001[22]Am Dienstag, den 9. Mai betreuten die Basketballer des USC zum zweiten Mal eine Basketballstation beim Flizzy-Sportfest in der HTWK-Sporthalle. Organisiert wurde das Fest von der Kindervereinigung Leipzig e.V. und dem Stadtsportbund Leipzig.

Weiterlesen ...

3. Platz bei der Sachsenmeisterschaft

alt image1Am vergangenen Sonntag konnte die u10 des USC den 3. Platz bei der Sachsenmeisterschaft erspielen. Chemnitz sicherte sich den Sachsenmeistertitel

Mit Chemnitz, zwei mal Dresden und Leipzig nahmen vier Mannschaften teil. Neben dem Basketballturnier wurden athletische sowie basketballspezifische Fähigkeiten abgetestet.

Die Leipziger konnten gegen eine Dresdener Mannschaft gewinnen, hatten es aber gegen die Chemnitzer und die andere Titans Mannschaft deutlich schwerer. Man versuchte zwar dagegenzuhalten, konnte die Gegner aber zu selten im 1-1 halten und fand im Angriff zu selten die Lücke bzw. den Mitspieler. So musste man sich in den beiden Spielen geschlagen geben. In den athletischen Disziplinen zeigte man tolle Leistungen. Am Ende reichte es für die Leipziger bei der Sachsenmeisterschaft zu einem guten dritten Platz. Glückwunsch nach Chemnitz zum Sachsenmeistertitel. Die Titans aus Dresden konnte sich über den vierten und zweiten Platz freuen.

Ein großes Dankeschön geht an die Chemnitzer für die tolle Organisation.

Berichte vom Wochenende KW19

alt U12-2 weiter erfolgreich: Zuhause gegen die Leipzig Lakers erwischte die U12-2 einen guten Start und führte nach 10 Minuten mit 18:8. Bis zur Halbzeit bauten sie den Vorsprung auf 20 Punkte aus. Nach der Pause war das Spiel dann ausgeglichener und die Führung des USC wurde konstant gehalten. Am Ende gewann die U12-2 mit 61:42.

Weiterlesen ...