Saisonrückblick der USC-Nachwuchsbasketballer

Für die Sportler und die Verantwortlichen der Aristo Jugendinitiative 2020 ging mit dem Start in die Sommerferien auch die Basketball-Saison 2018/2019 zu Ende.  

Das Team um Abteilungsleiter Dominik Braun hatte sich viel vorgenommen und kann nun mit einer bemerkenswerten Bilanz aufwarten. Die Zahl der von ihm und seinen 14 ehrenamtlichen Übungsleitern im Verein betreuten Nachwuchssportler hat sich auf über 160 erhöht. Es befanden sich insgesamt zehn Teams entweder im breitensportlichen oder im leistungsorientierten Spielbetrieb. Unsere breitensportlich ausgerichteten Teams der Altersklassen u8 bis u18 trainierten jeweils zweimal wöchentlich und traten mit guten Ergebnissen in der Bezirksliga an. Die leistungsorientierten Mannschaften der Altersklassen u8 bis u16 trainierten bis zu viermal die Woche, nahmen wieder am BVS-Spielbetrieb teil und erreichten einige hervorragende Ergebnisse in den Jugendligen und bei den Sachsenmeisterschaften. Die beste Leistung zeigte dabei unsere u12, die nach zweiten Plätzen in der Jugendliga und der Mitteldeutschen Liga die Qualifikation für die Regionalmeisterschaft schaffte. Dort erreichte sie Platz drei hinter den Teams von Bayern München und den NINERS Chemnitz.

Weiterlesen ...

Sommerfest des USC Leipzig wieder ein großer Spaß

Am Samstag, den 19. August fand das alljährliche Sommerfest des USC Leipzig statt. Da die eigentlich bevorzugte Nordanlage des Leichtathletikzentrums wegen Baumaßnahmen gesperrt war, mussten wir auf das Testfeld der Sportwissenschaftlichen Fakultät ausweichen. Das Gelände zeigte sich als hervorragend geeignet.

Weiterlesen ...

Leipziger Grundschüler mit Spaß beim Turmball

Auch in diesem Jahr veranstaltete der USC Leipzig e.V. wieder das Turmballturnier um die Stadtmeisterschaft für die Klassenstufen 1 und 2 der Leipziger Grundschulen.

Mit großem Engagement und mindestens ebenso viel Spaß rangen in der vergangenen Woche Teams der Kurt-Masur-Schule, der Schule Connewitz, der August-Bebel-Schule sowie der Pablo-Neruda-Schule, die zwei Mannschaften stellte, um den Titel. Bei Turmball handelt es sich um eine vereinfachte Form des Basketballs, wobei die Kinder von einem Hocker ungestört auf den Korb werfen können.

Weiterlesen ...

Offene Minitreffs in Leipzig

Ab dieser Saison erweckt der Basketball Spielbetrieb Leipzig e.V. die offenen Minitreffs in Leipzig wieder zum Leben. Idee dabei ist, dass die Minis im Bezirk Leipzig zusätzliche Spielpraxis bekommen. Die Kinder werden dafür in den Altersklassen in gemischte Mannschaften eingeteilt und spielen gegeneinander. Eingeladen sind alle Kinder der Altersklassen u8-u12 im Bezirk Leipzig. Eine vorherige Anmeldung der Kinder ist erwünscht.

Weiterlesen ...

Logo SMIVerein neuer Satz