USC - Turbine Leipzig 26:24 (13:10)

Die Pokal-Überraschung ist perfekt: In einem gutklassigen Zweitrundenspiel besiegte der USC den Bezirksliga-Zweiten und steht in der dritten Runde. 

Nach schwachem Start kamen die Gastgeber Mitte der ersten Hälfte immer besser in die Partie und machten aus einem 7:8 ein 12:8. Die Führung sollte - gestützt auf einen starken Thilo Hirschberg zwischen den Pfosten - bis zum Schlusspfiff Bestand haben und zwischenzeitlich sogar auf sechs Tore anwachsen. Erfolgreichster Torjäger war Alex Scheibner, der sieben Mal traf.

Logo SMIVerein neuer Satz

 Wa m 4c 52 Amt für Sport