USC II - SG Borna 09 III 20:11 (4:3)

Die 1. HZ kann man nicht beschreiben, das Ergebnis sagt alles - grausam auf beiden Seiten, fehlerhafte Zuspiele, mangelhafte Ballkontrolle und misserable Chancenverwertung. Die Gäste mußten dem großem Aufwand der 1. HZ Tribut zollen, sie waren ohne Auswechsler angetreten und wurden dann in der 2. HZ müde gespielt. 

Am Ende steht ein deutlicher Sieg, das wie sollte schnell vergessen werden. USC spielte mit: Roland Berger und Uwe Wygoda im Tor, Thomas Wenge 2, Bernd Aedtner 1, Jan Braun 2, Rene´Schob 8(3), Maik Wichert 2, Mike Fuchs 3, Andreas Dorn 1, Michael Wittig, Jens Gruhne 1

 

 

Logo SMIVerein neuer Satz

 Wa m 4c 52 Amt für Sport